1959

Geboren in Wien

Seit ich auf der Welt bin,
sind Farben meine Freude.
Und das Arbeiten mit ihnen!

Meine Skulpturen entstehen in
meiner Werkstatt im Kamptal.

1973 – 1976

Moderatorin der
Kinder TV-Sendung “Baustelle”

1976 – 1978

Assistentin bei Prof. Oskar Luksics,
Kinder Mal- und Zeichenstudio Wien 19

1977

Matura, dann 1 Jahr
Gasthörer an der Filmakademie Wien.
Gleichzeitig Studium der
Theaterwissenschaften an der Universität Wien.
Dann, nach Bestimmung meines Vaters,
Architekturstudium an der TU Wien.

1981

Hochzeit mit
Kammerschauspieler Fritz Lehmann

1982

Geburt unseres
Sohnes Christophorus

1983

Geburt unseres
Sohnes Raphael

Beschäftigung mit Bühne und Schauspiel,
Entwürfe und Realisation verschiedener Bühnenbilder in Zusammenarbeit
mit meinem Mann Fritz Lehmann

1987 – 1998

Ausstellungen (Malerei) in Wien,
Niederösterreich, England (London)

Nach dem Tod meines Mannes 1999
verschiebt sich meine künstlerische Arbeit
vom Malen zur Beschäftigung mit Ton,
erste Keramiken entstehen

1999 – 2000

Abschluss der Ausbildung zur Desktop-Grafikerin

2000 – 2005

Arbeit als selbstständige Grafikerin

2004 – 2006

Ausstellungen (Keramik) in Wien,
Niederösterreich und Italien (Toskana)

2005

Lehre bei einem
Keramiker in Frankreich (Cord sur Ciel)

Ab 2007

Wieder Teilnahme an verschiedenen Auststellungen in Wien

2009

Expedition durch die Mongolei

Viel Neues entsteht …

2017

Kurzfristig war ich Wanderin zwischen den Welten …
Ich darf bleiben.
Aber ganz oben auf meiner Bucket List ist mein Wunsch meine Werke noch einmal zu präsentieren.
Ich suche.

2018

Meine ersten RakuWerke entstehen, ich baue meinen eigenen Ofen. Fotos auf Instagram.

2019 Mai

Kurzer Ausflug zum Film!
ORF2 FeierAbend
Donnerstag, 30.5.2019, 19:25 Uhr

“Die Heimkehr des Vaters”
Gestaltung: Michael Cencig

Mein Bruder Ulrich Reinthaller und ich, CR2019, in Vertretung unserer Brüder.

Mir Wichtiges

.

Meine beiden Söhne Christophorus und Raphael!

Mein Sohn Raphael ist Musiker,
genießen Sie seine Lieder:

Raphael Lehmann, Musiker